Buhr.jpg

Carl-Christian Buhr

Stellvertretender Kabinettschef
EU-Digitalkommissarin Marija Gabriel

Der Ökonom und Informatiker Carl-Christian Buhr berät die Kommissarin für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Mariya Gabriel. Zuvor leitete er die IT-Sicherheitsabteilung der Europäischen Kommission.

Buhr ist ein ausgewiesener Fachmann in Fragen des Europäischen Binnenmarkts und Kenner der EU-Politik: Er war zwischen 2014 und 2016 Berater von Kommissar Phil Hogan und von 2010 bis 2014 von Kommissionsvizepräsidentin Neelie Kroes. Darüber hinaus war er 2007 bis 2010 in den Bereichen Kartell- und Fusionskontrolle sowie zwischen 2005 und 2007 als IT-Auditor beim Europäischen Rechnungshof tätig.