Determann

Lothar Determann praktiziert und unterrichtet internationales Datenschutzrecht, Technologie, Handels- und Immaterialgüterrecht. Bei Baker & McKenzie LLP in San Francisco und Palo Alto berät er seit 1998 Unternehmen zum Datenschutzrecht und zur Internationalisierung von Produkten, Geschäftsmodellen, geistigem Eigentum und Verträgen. Er ist in Kalifornien und Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen

Seit 1999 ist Prof. Dr. Determann Mitglied der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer. Er lehrte bzw. lehrt
Datenschutzrecht, Computerrecht und Internetrecht an der Freien Universität Berlin, der University of California, der Berkeley School of Law, am Hastings College of the Law, an der Stanford Law School und an der University of San Francisco.

Prof. Dr. Determann ist Autor von mehr als 120 Aufsätzen und Fachbeiträgen sowie von fünf Büchern, einschließlich Determanns Field Guide to Data Privacy Law  und  California Privacy Law - Practical Guide and Commentary.